NSR Coach ®

Ausbildung zum NSR Coach®

„The Bartu Method“ Neuro Somatic Reprogramming Coaching

(vormals NSR Yoga Therapeut ® – aus politischen und rechtlichen Gründen darf die Ausbildung in Österreich nicht so benannt werden)

Die Vision:

Durch Kreation kraftvoller, neuer Muster zu körperlich-seelischem Gleichgewicht.

Die Methode des neuro-somatischen Reprogrammierens (NSR) nutzt die direkte Verbindung zwischen Körper und Geist zur Aufhebung von Ungleichgewichtszuständen und hinderlichen Mustern. Emotionale Erfahrungen bilden sowohl im Gehirn als auch im Körper (im Faszien-Netz und allen Organen) Muster. Die Methode in Verbindung mit der Art und Weise der achtsamen Begleitung ermöglicht, über gezielte Körperinterventionen, die rasche Auflösung physischer, mentaler und emotionaler Blockaden. Die professionelle und achtsamkeitsorientierte Coaching-Unterstützung erlaubt, dass sich die Coachees selbst besser wahrnehmen und einfache, jedoch wirksame Techniken zur Verbesserung ihres gesundheitlichen Zustandes und Wohlbefindens für sich einsetzen können – ganz im Sinne des Coaching-Ansatzes „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Die Ziele

  • Erlernen von multidisziplinären Techniken, welche unter anderen nach den Prinzipien der neuro-emotionalen Psychologie, der Osteopathie, dem Yoga, der Meditation und der Kampfkunst entwickelt wurden.
  • Die anatomischen Zusammenhänge der wichtigsten Gesundheitssysteme im Körper und deren Aktivierung verstehen.
  • Umprogrammierung von Strukturen (Körperhaltung, Atemwege, fasziale Muskelketten etc.).
  • Neue starke und positive neurologische Muster zur Gesunderhaltung und neuro-muskulären Stärke kreieren können.
  • Über das nötige Werkzeug verfügen, um „das Gehirn im Bauch“ und die Intuition in allen Lebenslagen zu aktivieren.
  • Physiologisches Wohlbefinden im gesamten Körper durch Anwendung der Techniken bei sich selbst.                                                                     

Das neuro-somatische Ausbildungskonzept :

Dieses Konzept beschreibt das Zusammenspiel von kognitiven Strukturen des Gehirns (Neuro) mit dem Körper (Soma) sowie die Neuausrichtung von tiefen, unbewussten Programmen und Mustern. Die Methode bezieht sich auf die Ergebnisse der klinischen Forschung und zeigt, wie tief neurologische Verhaltensmuster, Einstellungen und Überzeugungen ihren Widerhall im Körper finden. Sie beeinflussen die zelluläre Physiologie und die Funktionsweise von Organen, Nerven, Muskeln und Hormonen. In der Ausbildung zur/zum Neuro Somatic Coach werden wissenschaftlich fundierte, kraftvolle Prinzipien und Methoden aus Körperarbeit, Neuro-Psychologie und asiatischen Gesundheitslehren erfahrungsbasiert vermittelt. Der Hauptfokus liegt auf der Erweiterung der Methoden-Kompetenz im Umgang mit sich selbst und in der Begleitung von Einzelpersonen im beratenden, therapeutischen und gesundheitlichen Umfeld. Die 2 aufeinanderfolgenden Seminarblöcke richten sich an YogalehrerInnen, GesundheitspraktikerInnen, EnergetikerInnen und TherapeutInnen, die einfache Techniken zur Körperarbeit in ihre Tätigkeit integrieren wollen. Sie ist wunderbar in den Gruppenunterricht und in Einzelcoachings anwendbar.

Diese Ausbildung wird bereits seit mehreren Jahren in der Schweiz (NSR Akademie) angeboten. Format & Qualität: Von Profis für Profis Die Ausbildung ist stark selbsterfahrungsorientiert. Alle Methoden und Inhalte werden vorwiegend in der Praxis erlebbar unterrichtet. Theoretische Inhalte fließen in Kurzvorträgen ein und werden in einem Skript zur Verfügung gestellt. Dieser Lehrgang besteht aus 2 Modulen, wobei in beiden Modulen der Schwerpunkt auf der Vermittlung verschiedener körperzentrierter Übungen liegt. Das 2. Modul schließt die Ausbildung mit einem Zertifikat zum NSR-Practitioner / Neuro Somatic Coach ab. Die Module des Lehrgangs bauen auf einander auf, der Lehrgang kann nur gesamt gebucht werden. Soma & Psyche: „Die beste Arznei für den Menschen ist der Mensch.“ Paracelsus

MODUL 1:

Reprogrammieren des vitalen Gesundheitssystems Inhalte: Reprogrammieren des Blutdrucks, des Immunsystems und des Säure-gehalts im Körper. Reprogrammieren der eigenen Atemwege und Aktivierung des Gehirns im Bauch sowie der Intuition. Reprogrammieren der eigenen Körper-haltung sowie des Körperbewusstseins. NSR-Heilung: Lösen Sie Schmerzen, Verspannungen und Stress in der Wirbelsäule sowie in den Bauchorganen.

MODUL 2:

Stärkung des neurologischen Systems Inhalte: Stärkung des eigenen Verdauungssystems – Aktivierung der Zellen-Reinigung. Gehirn- & Homunkulus-Verstärkung – Senden Sie deutlich mehr Blut in den sensorischen und motorischen Kortex. Reprogrammieren des Hormonsystems zur Steigerung des emotionalen Wohlbefindens.

Zellverjüngung und Vitalitätsschub Inhalte: Lernen Sie Techniken aus dem Yoga, um das Drucksystem im Herz, Lungen und Hauptarterien zu regulieren und um hohen Blutdruck, Entzündungen und Blutstau zu beheben. Techniken zur Auflösung von Narben und alten Ver-spannungen in Muskeln, Gewebe und Faszien. Alte japanische Techniken zur Selbstheilung und Selbststärkung, sowie zur Förderung von Vitalität und Immunsystem, einfache und wirkungsvolle Goju-Ryu Methoden, um das Chi (innere Energie) zu steigern und die Produktion von weißen Blutkörpern anzuregen, die Drüsen des lymphatischen Systems zu reinigen, Konzentration, Gedächtnis und Arbeitsproduktivität zu steigern.

 Mentale Klarheit und Wandel des Bewusstseins Inhalte: Wirkungsvolle alte indische Vedanta- und Yoga-Techniken, für Klarheit im Verstand, tiefe geistige und körperliche Entspannung und bewusstes Verlang-samen des kognitiven Denkens; Reprogrammierung des Ego: Elimination falscher Identifikation mit dem “Ich”, die Funktionsweise von Gedanken, Verstand, Emotionen, neurologische “shifts in consciousness”, um bestehende kognitive Muster aufzulösen, persönliche Bewertungen von vergangenen Ereignissen zu verarbeiten, sich von mentalen Illusionen, unbewussten Gedanken und Begierden zu lösen, vermehrt im “Jetzt” zu leben und geistige und emotionale Freiheit zu erfahren; Einführung in moderne wissenschaftliche Atemtechniken aus dem Bereich des Apnoe-Tauchens zur Verbesserung von Stress-Management.

Termine 2019

MODUL 1: 25. – 28. März (Linz)

MODUL 2: 25. Mai – 1. Juni 2019 (Palma, Mallorca)

 Das komplette Curriculum umfasst 12 Seminartage
Alle Seminartage sind ganztägig. Teilnehmerzahl: max. 16 Personen. (Eine Mindest-Teilnehmerzahl ist für die Durchführung erforderlich.)

Kosten:

€ 2.700,- Einführungspreis bis Ende November 2018

€ 2.900,- Normalpreis ab Dezember 2018

Alle Preise netto zzgl. 20 % USt. Inkludiert sind alle Lehrgangstage, sämtl. Unterlagen und Protokolle und das Zertifikat. Nicht inkludiert: Reisekosten, Nächtigungen, Mittagessen.

Voraussetzungen zur Teilnahme

Das Angebot richtet sich an alle Personen mit Interesse an einfachen Methoden zur Erreichung nachhaltiger neurologischer, emotionaler und ganzheitlich gesunder Zustände. Insbesondere empfiehlt sich der Kurs für YogalehrerInnen, TherapeutInnen und GesundheitspraktikerInnen, die auf dem Boden anerkannter und innovativer Methoden nach neuen und hilfreichen Techniken Ausschau halten und diese gezielt für sich anwenden bzw. in ihren Berufsalltag integrieren können. Kriterien für den Abschluss Prinzipiell ist die durchgehende ganztägige Teilnahme und Mitarbeit in allen Modulen erforderlich. Das Zertifikat erhalten die TeilnehmerInnen bei einer Anwesenheit von 90 % der Kurszeit. Falls ein Modul komplett versäumt wird, kann dieses (soweit angeboten und durchgeführt) im nächsten Kurs nachgeholt werden. Der Lehrtrainer, Sebastian Bartu ist eine hoch ausgebildete und erfahrene Persönlichkeit, mit umfangreicher Erfahrung aus der Praxis und Fachkompetenz. Christine Samhaber begleitet die Ausbildungsgruppe organisatorisch durch den Lehrgang.


Einladung zur Informationsveranstaltung

Montag 12. November 2018 – 19 Uhr

Michaelszentrum
Michaelsbergstraße 25
4060 Leonding

Anmeldung erbeten:
YOGALÖWE – Christine Samhaber
christine.samhaber@yogaloewe.at
oder Tel:  +43 699 10704894 



Sebastian Bartu C.O.

(Lehrgangsleiter)
Kommt aus der Schweiz und ist
ausgebildeter Osteopath, Psychologe
und Yoga-Lehrer, der seit 8 Jahren
Neurologische Empowerment-
Seminare durchführt. Er behandelt
Patienten mit chronischen Schmerzen
in Spezialkliniken in Europa und Asien.
2008 gründete er die NSR-Academy
und leitet seitdem mit großer
Leidenschaft NSR-Seminare für
Berater, Firmen, Führungskräfte und
Menschen aus Gesundheitsberufen.





Die Seminarinhalte werden in deutscher Sprache unterrichtet!